Literatur auf Rädern

Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige
Inhalt:
Lesungen verschiedener Peiner Autoren im Bus der Begegnung an den Kreisbüchreien in Kooperation mit der Servicestelle Kultur und der Kontaktstelle Literatur.

Termine

08.08.2024 - Donnerstag

16:00 - 18:30

Weitere Veranstaltungen in der Nähe

  • Offene Pforte Landkreis Peine

    Offene Pforte Landkreis Peine

    Auch in diesem Jahr bietet die Offene Pforte die Möglichkeit, private Gärten und grüne Oasen in unserem Landkreis Peine zu entdecken. Die Offene Pforte ist eine wunderbare Gelegenheit, um Inspiration für den eigenen Garten zu sammeln, sich von kreativen Ideen und liebevoll gestalteten Anlagen inspirieren zu lassen und einfach einen entspannten Tag im Grünen zu verbringen. Genießen Sie die Vielfalt der Gärten, tauschen Sie sich mit anderen Gartenliebhabern aus und lassen Sie sich von der Schönheit der Natur verzaubern!Auf dem Kunsthof Mehrum gibt es in dem alten Landhausgarten auf 2800 m² und einem künstlerischen Gartenevent viel zu entdecken: Die Streuobstwiese, durch die verschlungene Pfade führen, der Nutz- und Kräutergarten mit seinem deutlich mediterranen Einfluss, seltene Sträucher und Bäume runden den nicht ganz konventionell angelegten Garten ab. Zahlreiche Blütenpflanzen erfreuen das Auge des Besuchers. Viele Vögel und Fledermäuse finden hier ihr Zuhause. Lauschige Sitzgelegenheiten laden zum längeren Verweilen ein. Bei Regen sitzt man gemütlich unter dem großen Vordach. Exotische und mediterrane Pflanzen sowie Kräuter können erworben werden. In der angenehmen Atmosphäre des Kunsthofs präsentieren an allen Terminen mehrere Künstler Skulpturen, Objekte und Malerei im Atelier und weitläufigen Garten.Ab 18 Uhr folgt ein Gartenkonzert.

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Hauptstraße 47/Ecke Alter Gutsweg, Hohenhameln

    Sa., 10. August 2024 / 11:00 Uhr

  • Offene Pforte Landkreis Peine

    Offene Pforte Landkreis Peine

     Auch in diesem Jahr bietet die Offene Pforte die Möglichkeit, private Gärten und grüne Oasen in unserem Landkreis Peine zu entdecken. Die Offene Pforte ist eine wunderbare Gelegenheit, um Inspiration für den eigenen Garten zu sammeln, sich von kreativen Ideen und liebevoll gestalteten Anlagen inspirieren zu lassen und einfach einen entspannten Tag im Grünen zu verbringen. Genießen Sie die Vielfalt der Gärten, tauschen Sie sich mit anderen Gartenliebhabern aus und lassen Sie sich von der Schönheit der Natur verzaubern!Auf dem Kunsthof Mehrum gibt es in dem alten Landhausgarten auf 2800 m² und einem künstlerischen Gartenevent viel zu entdecken: Die Streuobstwiese, durch die verschlungene Pfade führen, der Nutz- und Kräutergarten mit seinem deutlich mediterranen Einfluss, seltene Sträucher und Bäume runden den nicht ganz konventionell angelegten Garten ab. Zahlreiche Blütenpflanzen erfreuen das Auge des Besuchers. Viele Vögel und Fledermäuse finden hier ihr Zu-hause. Lauschige Sitzgelegenheitenladen zum längeren Verweilenein. Bei Regen sitzt man gemütlichunter dem großen Vordach. Exotischeund mediterrane Pflanzen sowie Kräuter können erworben werden. In der angenehmen Atmosphäre des Kunsthofs präsentieren an allen Terminen mehrere Künstler Skulpturen, Objekte und Malerei im Atelier und weitläufigen Garten.

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Hauptstraße 47/Ecke Alter Gutsweg, Hohenhameln

    So., 11. August 2024 / 11:00 Uhr

  • 8. Ilseder Jobbörse

    8. Ilseder Jobbörse

    Die Messe ist insbesondere für Arbeits-, Ausbildungsplatz oder Studiensuchende interessant. Die Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen im Landkreis Peine werden wieder in Klassenverbänden die Messe besuchen um sich über das vielfältige Angebot zu informieren und mit den Betrieben ins Gespräch zu kommen.Auf der zentralen Messeplaza werden über 150 freien Stellen der Aussteller an den Jobwalls vorgestellt. In der Bewerberlounge bestand die Möglichkeit, auf einem Gemeinschaftsstand wird eine allgemeine Bewerbungsberatung mit Bewerbungsmappencheck sowie ein Bewerbungsfoto-Shooting angeboten. Auf weiteren Infoständen gibt es Tipps und Anregungen für das passende Outfit für Vorstellungsgespräche o.ä. gegeben und tolle Schminktipps sowie eine Frisurenberatung werden auch angeboten.Auf dem Studiencampus präsentieren verschiedene Hochschulen und Bildungseinrichtungen der Region aktuelle Studien- und Fortbildungsangebote.Während des Tages werden im Vortragsraum verschiedene Fachvorträge zu interessanten Themen angeboten.Die Messeebene mit den Ausstellern wird wieder gegliedert nach verschiedenen Bereichen, was bei Besuchern und Ausstellern bei der letzten Messe sehr gut ankam.Der Zugang erfolgt wieder mit kostenlosen Messetickets, die im Vorfeld der Messe auf der Messehomepage erstellt werden können. Unter allen Messebesuchern werden wieder wertvollen Sachpreise ausgelost.In der Zeit vom 30.08..-29.09. läuft die Messe parallel im Internet wo die Aussteller und deren Angebote rund um die Uhr besucht werden konnten um sich auf die Messe vorzubereiten bzw. im Nachgang weitere Infos zu erhalten und Kontakte zu knüpfen.

    Markt sonstige Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Ilseder Hütte 14, Ilsede

    Do., 12. September 2024 / 10:00 Uhr

  • Flugtage Peine

    Am 17. und 18. August finden wieder Flugtage des Uhlenflug Peine auf dem Flugplatz in Peine Vöhrum statt. Es gibt Mitfluggelegenheiten in verschiedenen Flugzeugen, Kunstflugshows sowie Einblicke in unseren Verein. Desweiteren ist wieder der Förderverein für historische Fahrzeuge aus Vöhrum mit einer Ausstellung dabei. Für Verköstigung und Getränke ist gesorgt.

    Stadtfest Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Peine

    Sa., 17. August 2024 / 13:00 Uhr

  • Offene Pforte Landkreis Peine

    Offene Pforte Landkreis Peine

    Drei Schulen pflegen in Kooperation diesen Schulwald. Die Schulen laden Interessierte in den Schulwald in Groß Ilsede im Rahmen der "Offenen Pforte Peine" zum Erleben und Mitmachen ein. Im weiteren werden präsentiert: eine Käferburg, Pflanzplan des Geländes, Schüler und Schülerinnen präsentieren Plakate "Was ist ein Schulwald?" und "Schulwald im Unterricht". Um eine Anmeldung unter tourismus@wito-gmbh.de oder telefonisch unter 05172/9492610 wird gebeten.Von Ilsede aus in Richtung Oberg (Oberger Weg) und dann in den Gradeberg rechts einbiegen. Am Ende der Straße befindet sich der Parkplatz. Von dort aus geht man am Feldrand ca. 100 m Richtung Osten, dann rechts weiter am Feldrand. Nach weiteren ca. 100 m erreicht man die Schulwaldfläche.

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Gradeberg, Ilsede

    Di., 24. September 2024 / 00:00 Uhr

  • Sommerfest

    Sommerfest

    Wir feiern unser jährliches Sommerfest in unserem Kleingartenverein. Klingt langweilig und spießig? Lasst euch gerne vom Gegenteil überzeugen... 

    Stadtfest

    Hainwaldweg 14, Peine

    Sa., 17. August 2024 / 15:00 Uhr

  • Es geht ums Klima

    Es geht ums Klima

    Die Folgen der Klimaveränderung sind für uns alle bereits spürbar. Der Landkreis Peine setzt mit dem Masterplan 100 % Klimaschutz bereits viele Maßnahmen zum kommunalen Klimaschutz um. Am diesjährigen Informationstag der Klimaschutzagentur und der wito gmbh des Landkreises Peine für Bürgerinnen und Bürger geht es unter anderem um das Thema Klimawandel und Klimafolgenanpassung.Eine detaillierte Beschreibung der Veranstaltung folgt!

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Werner-Nordmeyer-Straße 13, Peine

    Fr., 30. August 2024 / 11:00 Uhr

  • Offene Pforte Landkreis Peine

    Offene Pforte Landkreis Peine

    Auch in diesem Jahr bietet die Offene Pforte die Möglichkeit, private Gärten und grüne Oasen in unserem Landkreis Peine zu entdecken. Die Offene Pforte ist eine wunderbare Gelegenheit, um Inspiration für den eigenen Garten zu sammeln, sich von kreativen Ideen und liebevoll gestalteten Anlagen inspirieren zu lassen und einfach einen entspannten Tag im Grünen zu verbringen. Genießen Sie die Vielfalt der Gärten, tauschen Sie sich mit anderen Gartenliebhabern aus und lassen Sie sich von der Schönheit der Natur verzaubern!Besuchen Sie den interkulturellen Gemeinschaftsgarten mit dem großen Walnussbaum neben der Fuhse.Auf dem Grundstück am Madamenweg wird Menschen unterschiedlichster Herkunft ermöglicht gemeinsam im Garten zu arbeiten, sich kennen zulernen, zu unterstützen und nicht zuletzt gemeinsam zu feiern. Zusammen wird gesaet, gepflegt, gepflanzt und Tomaten, Erdbeeren, Kartoffeln, Walnüsse geerntet. An Rosen, Clematis und Lavendel können sich die Besucher erfreuen.Entdecken Sie das Projekt und nehmen Sie sich Zeit für Begegnungen mit Menschen und Natur mitten in Peine.Nutzen Sie den Gemeinschaftsgarten für ein entspanntes Picknick, das Team von Familien für Familien freut sich auf viele Gäste.

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Am Madamenweg gegenüber des Parkplatz P 3, Peine

    Sa., 14. September 2024 / 14:00 Uhr

  • Stadtführung - Geballte Frauenpower: Peiner Frauen prägen ihre Stadt

    Stadtführung - Geballte Frauenpower: Peiner Frauen prägen ihre Stadt

    Sie kannten viel mehr als Kinder, Küche, Kirche und das zu einer Zeit, als Frauen gerade einmal nur diese Rollen zugesprochen wurden. Besondere Peiner Frauen hatten etwas zu sagen und füllten machtvolle Positionen in Wirtschaft, Politik oder im Ehrenamt aus.Ob Politikerin, Schulleiterin, Stifterin oder Schauspielerin - so vielfältig wie ihre Berufe und Berufungen sind auch ihre Lebensentwürfe.Die Stadtführung zeigt die Spuren, die diese Frauen hinterlassen haben und gibt Einblicke in das Leben der Peiner Politikerin Herta Peters. Sie prägte das politische Peine als erste Landrätin in Niedersachsen und zeitweise einzige in ganz Deutschland. Sie gilt als Vorbereiterin des Weges für Frauen in der Politik in Zeiten, in denen das politische Geschehen noch komplett in Männerhand war.

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Schloßstraße 10, Peine

    Do., 22. August 2024 / 16:00 Uhr

  • Piero Masztalerz

    Piero Masztalerz

    Forum PeineDonnerstag, 24. Oktoberber 2024, 20 UhrPiero MasztalerzHalt die Fresse, Rapunzel!Piero Masztalerz ist ein vielfach prämierter Cartoonist, und seine wurstlippigen Figuren sind auf YouTube und im Social Web längst Kult. Mit seiner Bühnenshow hat der Comedian ein ganz neues Genre geschaffen. Dort liefert er sich mit seinen animierten Figuren einen verbalen Schlagabtausch, wie ihn die Comedy-Bühne bisher noch nicht erlebt hat. So dynamisch, überraschend und verdammt komisch!Auch in „Halt die Fresse, Rapunzel!“ kommen Pieros skurrile Märchenfiguren zu Wort, und das sogar öfter, als dem Entertainer lieb ist. Die schrägen Charaktere grätschen ihm auf humorvolle Weise immer wieder in seine Geschichten und stellen ihn vor einige Herausforderungen, denn die Märchenfiguren aus dem Masztalerz-Universum sind von einer disneyhaften Leichtigkeit so weit entfernt wie Olaf Scholz von einer lockeren Tanzeinlage auf TikTok. Schüler, Studenten und Auszubildende bis 27 Jahre erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises eine Ermäßigung. Rollstuhlfahrer bitte anmelden! Diese Plätze können nur über das Servicebüro direkt gebucht werden! 

    Theater sonstige

    Anna-Margret-Janovicz-Platz 1, Peine

    Do., 24. Oktober 2024 / 20:00 Uhr

  • Lars Ruth

    Lars Ruth

    Forum PeineFreitag, 29. November 2024, 20 UhrLars Ruth - Der SeherEin Seher ist ein vermeintlich übersinnlich begabter Mensch, der denen, die daran glauben, die Zukunft vorhersagen oder die Gedanken seiner Mitmenschen lesen kann. Auch Lars Ruth ist so ein Scharlatan. Allerdings einer, der es gut mit Ihnen meint. Feinfühlig nimmt er Sie mit auf eine Reise in die Welt des Übersinnlichen. Folgen Sie also dem charismatischen Mentalisten auf eine Expedition ins Reich der Wahrsager, Hypnotiseure und Traumdeuter. Lars Ruth weiht in dieser Show sein Publikum in die Welt der Wunder ein. Er verrät Ihnen, wie man Lügner erkennt, Bilder und Gefühle auf andere Menschen überträgt, oder wie Sie selbst nur mithilfe Ihrer Gedanken- und Willenskraft kleine und große Wunder vollbringen können.Nicht nur der Künstler selbst also wird Sie verblüffen, sondern Sie selbst werden über Ihre eigenen Kräfte staunen! Denn in Lars Ruths neuer Show ist das Publikum der Star. Außergewöhnliche Erfahrungen und rätselhafte Experimente machen diese Show zu einem fantastischen Erlebnis.Lars Ruth sieht sich dabei zwar in der Tradition der Orakel und Seher, seine erste Priorität ist jedoch immer, dass sein Publikum einen im wahrsten Sinne des Wortes magischen Abend verbringt.Lars Ruth ist Ensemble-Mitglied der Erfolgsshow „DIE MAGIER“. Schüler, Studenten und Auszubildende bis 27 Jahre erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises eine Ermäßigung. Rollstuhlfahrer bitte anmelden! Diese Plätze können nur über das Servicebüro direkt gebucht werden! 

    Theater sonstige

    Anna-Margret-Janovicz-Platz 1, Peine

    Fr., 29. November 2024 / 20:00 Uhr

  • Ingo Oschmann

    Ingo Oschmann

    Forum PeineSonntag, 19. Januar 2025, 18:00 UhrIngo OschmannWunderbar - Es ist ja so!Stand-up-Comedy, Zauberkunst, Improvisation, die 80er- Jahre und so mancher Tiefgang sorgen für einen Abend der Spitzenklasse.500 Freunde bei Facebook und trotzdem ist Kevin allein zu Haus. Bilder, Musik und Freunde sind plötzlich virtuell und löschbar?! Jeder hat zu allem und zu jedem was zu sagen und wenn wir wirklich mal sprachlos sind, dann regelt das eine App für uns. Alles um uns herum ist unser Leben und darüber darf an diesem Abend nachgedacht und herzlich gelacht werden.Ingo gibt wie immer alles, denn alles kann, nichts muss, aber alles muss raus! Kein anderer Comedykünstler schafft den Spagat zwischen Stand-up-Comedy, Improvisation und feiner Zauberei so gekonnt wie er und begeistert durch diese exklusiveMischung sein Publikum immer wieder mit Leichtigkeit. Dabei bleibt der Kleinkünstler (er ist nur 1,72 cm groß) immer über der Gürtellinie.„WUNDERBAR – Es ist ja so!“ ist ein wortreicher, magischer Abend, der sein Publikum in kalten Zeiten mit einem warmen Herzen entlässt. Denn Ingo hat nicht nur sein ganz eigenes Genre erfunden, er verbreitet neben der Oschmannʼschen „Wohlfühl-Unterhaltung“ noch eine Botschaft: „Lachen ohne Reue“. Schüler, Studenten und Auszubildende bis 27 Jahre erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises eine Ermäßigung. Rollstuhlfahrer bitte anmelden! Diese Plätze können nur über das Servicebüro direkt gebucht werden!

    Theater sonstige

    Anna-Margret-Janovicz-Platz 1, Peine

    So., 19. Januar 2025 / 18:00 Uhr

of