eLadestation Parkhaus Werderstraße

eAuto-Ladestation
Inhalt:

Normalladestation: 2x Typ 2 Ladepunkte mit je 22kW (AC)

Die Ladestation wird von den Stadtwerken Peine zur Verfügung gestellt und ist im Roamingverbund der Westfalen Weser Ladeservice GmbH angebunden.

Autorisierung: Ladekarte von Mobilitätsanbietern, Spontanladen per Girocard oder per App/Webbrowser.
Alle akzeptierten Ladekarten von Fahrstromanbietern finden Sie auf der Internetseite des Kooperationspartners unter dem folgenden Link: https://ww-ladeservice.com/ladezugang

Ausstattung & Merkmale

Sonstiges

Parkplätze am POI vorhanden

Keine Bus-Parkplätze am POI vorhanden

Keine Behinderten-Parkplätze am POI vorhanden

Überdachte Parkplätze am POI vorhanden

Bushaltestelle in der Nähe (max. 500 entfernt) vorhanden

Preise

Die Ladestation wird von den Stadtwerken Peine zur Verfügung gestellt und ist im Roamingverbund der Westfalen Weser Ladeservice GmbH angebunden. Autorisierung: Ladekarte von Mobilitätsanbietern, Spontanladen per Girocard oder per App/Webbrowser. Alle akzeptierten Ladekarten von Fahrstromanbietern finden Sie auf der Internetseite des Kooperationspartners unter dem folgenden Link: https://ww-ladeservice.com/ladezugang

Anreise

Die Ladestation befindet sich innen im Parkhaus im Erdgeschoss.

Weiteres Sehenswertes & Freizeitangebote in der Nähe

  • Parkhaus Werderstraße (1).jpg

    Parkhaus Werderstraße

    Das zentral gelegene Parkhaus Werderstraße ist durchgehend geöffnet und verfügt über besonderes gut beleuchtete Frauenparkplätze.Die Parkdauer beträgt min. 30 Minuten und max. 24 Stunden. Dauerparkplätze können bei den Stadtwerken Peine angefragt werden. Preise:erste halbe Stunde 0,20 Eurobis 1 Stunde 0,80 Eurojede weitere halbe Stunde 0,40 Euroab 5 - 24 Stunden 4,00 Euro

    Parkmöglichkeiten

    Werderstraße, Peine

  • EUTB_HUB_2.jpg

    TiP - Teilhabeberatung in Peine/ EUTB® für den Landkreis Peine

    Der Focus der Beratungsstelle liegt auf unabhängiger Beratung, ergänzend zu bereits bestehenden Angeboten. Die Beratung soll Menschen mit den unterschiedlichsten Handicaps eine umfangreiche Übersicht über Angebote ermöglichen, um Behinderungen zu vermeiden, zu überwinden oder anzunehmen.Konkret unterstützt die TiP Beratungsstelle Ratsuchende in allen Fragen der Teilhabe; zum Beispiel im Vorfeld der Beantragung von Leistungen, wie beispielsweise einer Leistung zur medizinischen Rehabilitation und der Zuständigkeit der Rehabilitationsträger; oder zu allen Fragen rund um das Thema Teilhabe in der Gesellschaft und am Arbeitsleben.Ratsuchende können sich frühzeitig beraten lassen; schon bevor Sie konkrete Leistungen beantragen.  Selbstverständlich ist jede Beratung vertraulich und unterliegt der Schweigepflicht.Wir unterstützen Sie, damit Sie eigene Entscheidungen treffen können.

    Dienstleistung Soziale Einrichtung

    Echternplatz 6, Peine

  • Jockisch4_HUB.jpg

    Jockisch

    Immer aktuell und mit kompetentem Service; Ausmessung, Beratung, Anfertigung im eigenen Atelier und fachgerechte Montage inklusive. Ganz neu: Der Indes-Shop mit modernen und aktuellen Stoffen & Gardinen von Indes-Fuggerhaus.

    Dienstleistung Einzelhandel Geschäft

    Echternplatz 8-9, Peine

  • PE_Echternplatz.jpg

    Echternplatz

    In der Zeit von 1976 bis 1979 wurde der Echternplatz als erster Platz im Rahmen von Sanierungen in Peine ausgebaut. Nach seiner Fertigstellung wurde er beim niedersächsischen Landeswettbewerb für Stadtgestaltung und Denkmalschutz ausgezeichnet.Hauptsächlich als Parkplatz genutzt – es gibt hier 29 kostenpflichtige Stellplätze – befindet sich am Echternplatz ein echtes Peiner Original: „Schicke-Schacke“. Die Bronzestatue eines Dienstmanns und Boten ehrt Karl Kaufmann, der um die Jahrhundertwende aufgrund seines Wesens in Peine sehr große Bekanntheit erlangte.Auf den Echternplatz mündet die Echternstraße, was nach altem Sprachgebrauch so viel wie „hintere Straße“ bedeutet. Hier waren früher vor allem die Peiner Handwerker angesiedelt.

    Besonderer Ort Parkmöglichkeiten

    Echternplatz, Peine

  • Bronzebuch_Echternplatz.jpg

    Bronzebuch Echternplatz

    Die Peiner Bronzebücher sind eine Bronze-Plastik in Form eines aufgeschlagenen Buches auf einem Steinsockel. Das Buch auf dem Echternplatz erzählt von der Geschichte und städtebaulichen Maßnahmen in diesem Gebiet. Gestaltet wurde es vom Künstler Maximilian Stark und 1989 aufgestellt.Hier steht unter anderem geschrieben:„Als Straßenzug hinter der Breiten Straße verlief hier schon im Mittelalter die Echternstrasse als ´Hinter Strasse´. 1975 bis 1979 entstanden der neue Echternplatz und der Kirchplatz in seiner heutigen Form. Kirchplatz - Echternplatz - Historischer Marktplatz bilden eine besondere städtebauliche Platzfolge. Die neue südwestliche Randbebauung nimmt alte architektonische Gestaltungselemente - Giebel, Dächer und Kolonade - auf. Im niedersächsischen Landeswettbewerb Stadtgestaltung und Denkmalschutz im Städtebau erhielt die Stadt Peine 1978 für die Platzgestaltung eine Auszeichnung.“Peine hat insgesamt neun Bronzebücher.

    Denkmal

    Echternplatz, Peine

  • Schicke-schacke.jpg

    Schicke-Schacke – ein Peiner Original

    Die Bronzefigur „Schicke-Schacke“ ist ein Peiner Original. Karl Kaufmann erlangte als Dienstmann und Bote Bekanntheit in Peine. Ihm Rahmen der Sanierung des Echternplatzes (1976 bis 1979) bekam das Peiner Original hier am 22. Juni 1981 seinen Ehrenplatz. Die Figur trägt eine „Kiepe“ auf dem Rücken und schreitet leichtfüßig voran. Ihm zu Füßen liegt eine Bronzetafel mit der Inschrift: „Schicke-Schacke, ein Peiner Original, 1838 - 1907.“ Der Künstler war Maximilian Stark.Von Karl Kaufmann sind viele Anekdoten überliefert, von denen so manch älterer Peiner zu berichten weiß. Kaufmann kam am 9. November 1838 in Peine zur Welt und war auf dem Rosenhagen zu Hause. Als die Eltern starben, bezog er Armengeld und war entmündigt. Sein Pfleger war der Sattler Ernst Bode. Am 27. Oktober starb Schicke-Schacke nach kurzer Krankheit und ist auf dem Friedhof an der Gunzelinstraße, in der Nähe des Eingangs, begraben.Seinen Spitznamen gaben ihm die Peiner wegen seines donnernden Niesens.

    Skulptur

    Echternplatz 20, Peine

  • Herby's Hemp Farm

    Herby´s Hemp Farm

    Herby's Hemp Farm ist Ihr kompetenter Ansprechpartner im Bereich Cannabis. Wir bieten ausschließlich sorgfältig ausgewählte Qualitätsprodukte, die durch strenge Richtlinien und Überwachung von der Anfangsproduktion bis zum Endprodukt garantiert werden.Unsere gesamte Produktpalette stammt von EU-zertifizierten Nutzhanfsorten, die höchsten Standards entsprechen. Dabei achten wir selbstverständlich darauf, die geltenden gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten, indem wir einen maximalen THC-Gehalt von 0,2% sicherstellen. Dadurch sind unsere Produkte sowohl auf dem deutschen Markt als auch in anderen EU-Ländern legal erhältlich.

    Einzelhandel Geschäft

    Querstraße 2, Peine

  • Caritas_HUB_3.jpg

    Peiner Betreuungsverein e.V.

    Der Betreuungsverein bietet aber noch mehr. Alle ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer können sich beim Betreuungsverein Rat und Hilfe holen. Viele Angehörige werden vom Betreuungsgericht zum gesetzlichen Vertreter benannt und üben dieses Amt zum ersten Mal aus.Der Betreuungsverein bietet genau hier seine Hilfe an. Weiterbildung, Begleitung und Austausch mit anderen BetreuerInnen sind nur einige Schwerpunkte der sogenannten Querschnittsarbeit. Jeder, der zum Betreuungsrecht Fragen hat, kann sich melden und beraten lassen.Menschen, die sich gern um andere kümmern, die andere besuchen oder andere Hilfe anbieten möchten, können sich beim Betreuungsverein melden. Ein Ziel des Vereins ist es, viele BürgerInnen für dieses wichtige Ehrenamt zu gewinnen.Der Betreuungsverein bietet auch Beratung zum Thema Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen an. Es werden Vorträge gehalten (Referenten des Vereins können jederzeit eingeladen werden), sowie individuelle Beratung bei Fragen und Unterstützung beim Ausfüllen der Vordrucke angeboten. Broschüren zum Thema, sowie Vordrucke werden im Verein vorgehalten.Seit 2014 führt unser Verein Vormundschaften und Pflegschaften für Minderjährige. Für Kinder und Jugendliche, die ohne Eltern nach Deutschland einreisen, die sogenannten UMA (unbegleitete minderjährige Ausländer) übernehmen wir im Landkreis Peine in der Regel alle Vormundschaften. Gerade in diesem Bereich helfen uns viele ehrenamtliche Vormünder.

    Dienstleistung Soziale Einrichtung

    Echternplatz 19/20, Peine

  • 1704203699271.jpg

    Deutsche Post Filiale Marktstraße

    Die Deutsche Post Filiale in der Marktstraße ist eine Anlaufstelle für postalische Anliegen in Peine.Sie können Briefe, Pakete und Päckchen versenden, Retouren versenden sowie von zusätzlichen Dienstleistungen wie Versicherungsschutz und Sendungsverfolgung profitieren.Zudem können Sie Briefmarken, Pakete und Päckchen, Briefe und weiteres Verpackungsmaterial für den Versand kaufen. Bei Fragen und weiteren Anliegen helfen Ihnen die geschulten Mitarbeiter in der Filiale weiter.

    Postfiliale

    Marktstraße 24, Peine

  • ModehausSchridde1_HUB.jpg

    Modehaus Schridde

    Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1902 von der Familie Schridde und führte – laut der damaligen Zeitungsanzeige – „Manufaktur-, Kurz-, Weiss- und Woll-Waren“. Mehr als hundert Jahre später finden Sie bei Schridde Damenmode für jeden Geschmack etwas, präsentiert auf zwei Etagen. Dank einer umfangreichen Auswahl an Damenbekleidung, einer familiären Atmosphäre sowie abwechslungsreicher Aktionen ist das Modehaus Schridde zu einer beliebten Anlaufstelle am Historischen Marktplatz in Peine geworden. Was bringt die Zukunft? Lassen Sie sich überraschen … Auf jeden Fall: Immer die aktuellsten Trends!

    Bekleidung Einzelhandel Geschäft

    Am Markt 15, Peine

  • AltesRathausAbend.jpg

    Altes Rathaus am Historischen Markt

    Das Alte Rathaus befindet sich am Historischen Marktplatz, der von den Peinern liebevoll „das Wohnzimmer Peines“ genannt wird. Erbaut wurde das für die damalige Zeit sehr repräsentative Gebäude 1827. Nachdem der große Stadtbrand 1557 fast die gesamte Stadt Peine - samt ihres Rathauses - in Schutt und Asche gelegt hatte, wurden in den darauffolgenden Jahrhunderten mehrere Rathäuser an gleicher Stelle erbaut.Als hier noch der Rat hier tagte, die Geschäfte führte, Verordnungen erließ und Recht sprach, brachte Ratsbaumeister Fütterer 1858 das Stadtwappen an. Im Erdgeschoss gab es einen Ratskeller mit einem Kellerwirt. Heute ist das gesamte Gebäude ein Restaurant mit einem wunderschönen Biergarten, der einem Wohnzimmers gerecht wird. Nur einmal im Jahr - immer am 1. Sonntag im Juli, wenn das Peiner Freischießen stattfindet - wird der Gastraum zu einer Art Rathaus umfunktioniert. Hier lagern dann die Fahnen der Vereine und die neuen Könige werden in Amt und Würden genommen.

    Besonderer Ort Fachwerkhaus Historisches Gebäude Historischer Stadtkern

    Am Markt 21, Peine

  • Thalia4_HUB.jpg

    Thalia Bücher GmbH

    Beflügelt von immer neuen Impulsen aus der Welt der Bücher kreiert Thalia aus einem einzigartigen Mix aus persönlicher Beratung, inspirierenden Sortimenten und innovativen digitalen Lösungen zukunftsweisende Lesewelten und nahtlos ineinandergreifende Einkaufserlebnisse. Damit Sie die passende Lektüre finden – immer und überall.

    Einzelhandel Geschäft

    Breite Straße 8, Peine

of