Augmented Reality

Sommerspaß in der Innenstadt: DinoCity Peine

Die vermeintlich ausgestorbenen Dinosaurier kehrten nach Peine zurück – via Augmented Reality! Pünktlich zum Jubiläumstag „800 Jahre Peine“ am Samstag, den 10. Juni 2023, konnten sich die Peiner auf die Jagd nach den prähistorischen Giganten begeben. In der Innenstadt waren 20 gigantische Fußabdrücke verteilt, in denen jeweils ein QR-Code integriert war. Wurde dieser Code mit der App „3DQR Plus“ gescannt, erschien der Dinosaurier plötzlich unmittelbar mitten in der City – zum Glück nur virtuell. Die eindrucksvollen Riesenechsen konnten dann auf dem Smartphone oder Tablet bewundert werden. Beim Anblick der Saurier konnte man sich vorstellen, wie imposant und unheimlich zugleich eine Begegnung vor Millionen von Jahren gewesen wäre.

Die App gab auch die Geräusche der Dinosaurier wieder und ermöglichte so ein authentisches Erlebnis. Diese besondere Begegnung konnte dann als Foto und sogar als Video festgehalten werden. Die App „3DQR Plus“ war kostenfrei im App Store und bei Google Play erhältlich. Zur Installation war mindestens iOS 11.0 oder Android-Version 7.0 erforderlich. Drei Monate lang war vom Kreishaus, quer durch die Stadt, bis zum Friedrich-Ebert-Platz die Dinosafari möglich.

„DinoCity Peine war eines der Projekte zur Belebung der Innenstadt, finanziert durch das Bundesprogramm 'Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren' und der Stadt Peine, und ich freute mich riesig darüber, dass wir für die Sommermonate so etwas anbieten konnten“, sagte Anja Barlen-Herbig, Geschäftsführung der Peine Marketing GmbH, „das war ein Spaß, der nicht nur Kinder begeistert hat.“



Ihre Ansprechpartnerin:

Kathrin Bolte – Die Wortakrobatin

Als unsere Kommunikationsspezialistin ist Kathrin die Meisterin der Worte. Ob in Social Media, Pressemitteilungen oder auf der Webseite – sie sorgt dafür, dass die Botschaft von Peine klar und ansprechend vermittelt wird.  Als unser Digital-Spezialist hat Kathrin den Überblick über alle Online-Aktivitäten. Sie setzt innovative Ideen um, um Peine auch in der digitalen Welt strahlen zu lassen und die Menschen zu begeistern. Sie erreichen Kathrin unter der Rufnummer 05171-545565 oder per Mail.