Polumo 1988-1989 – Stahlkunst in Peine

Besonderer Ort Denkmal Industriedenkmal Skulptur
Inhalt:

Die vierteilige Stahlskulpturengruppe „Polumo“ ist fußläufig erreichbar. Sie erinnern an die vom Stahl geprägte Geschichte Peines.

Bei Polumo 1988-1989 handelt es sich um eine Gruppe von Stahlskulpturen (Assemblagen), die vier bis fünf Meter hoch sind und sich an drei Standorten befinden. Zwei befinden sich auf dem Parkplatz des Kreishauses, eine vor dem Eingang des Kreismuseums und eine auf dem Hof des Kreishauses. Alle sind fußläufig zu erreichen.
„Polumo“ ist mexikanisch und bedeutet „Wolke, Staub“. Das bezieht sich auf die „braune Wolke“, die wegen der Stahlwerke bis 1964 das Peiner Stadtbild prägte. Es steht symbolisch für die seit dem 19. Jahrhundert von Stahl geprägte Wirtschaftsgeschichte Peines. Die Skulpturen hat der Künstler Hans-Jürgen Breuste aus unbrauchbar gewordenen Metallteilen zusammengesetzt, die er ausschließlich in den Stahlwerken Peine und Salzgitter sammelte. „Polumo“ ist auch ein Denkmal für die Arbeiter der Stahlwerke.

Die Skulpturen waren ein Geschenk der niedersächsischen Sparkassenstiftung an den Landkreis Peine. Aufgestellt wurden sie in Mai/Juni 1991, offiziell übergeben am 25. Juni 1991.

Ausstattung & Merkmale

Bilder

  • Polumo_Peine (3).jpg
  • Polumo_Peine (2).jpg
  • Polumo_Peine.jpg
  • Polumo_Peine (4).jpg
of

Weiteres Sehenswertes & Freizeitangebote in der Nähe

  • Kreismuseum Peine (5).jpg

    Kreismuseum Peine

    Errichtet wurde das Peiner Kreismuseum 1988 und vermittelte sehr lebendige Einblicke in die Geschichte aus Stadt und dem Peiner Land. Besonders das tägliche Leben zu verschiedenen Epochen ist anschaulich dargestellt. Auf eintausend Quadratmetern bekommen Besucher einen Eindruck vom Leben und Arbeiten von Handwerkern, Industriearbeitern, Bürgern und Bauern in Peine.Ergänzt wird das Museumsangebot durch regelmäßige Sonderausstellungen zu aktuellen und historischen Themen und es ist ein Ausstellungsort für zeitgenössische Kunst.

    Erlebnismuseum Heimat-/Heimatkundemuseum Regionalmuseum Museum

    Stederdorfer Straße 17, Peine

  • Ladestation Schlosswall

    eLadestation Schlosswall 1

    Die Ladestation wird von den Stadtwerken Peine zur Verfügung gestellt und ist im Roamingverbund der Westfalen Weser Ladeservice GmbH angebunden.Autorisierung: Ladekarte von Mobilitätsanbietern, Spontanladen per Girocard oder per App/Webbrowser.Alle akzeptierten Ladekarten von Fahrstromanbietern finden Sie auf der Internetseite des Kooperationspartners unter dem folgenden Link: https://ww-ladeservice.com/ladezugang

    eAuto-Ladestation

    Schlosswall 1, Peine

  • Bäckerei.jpg

    Landbäckerei Grete

    Bereits seit 1898 ist die Landbäckerei Grete für ihre nach hauseigenen Rezepten hergestellten Backwaren bekannt, die sich durch eine lange Frischhaltung auszeichnen und bei Brotprüfungen regelmäßig besondere Anerkennung finden.Der Familienbetrieb besteht mittlerweile in der fünften Generation. Um den Kunden immer höchste Qualität und besten Service bieten zu können, setzt das Unternehmen auf eine gelungene Verbindung von traditionellen Handwerkstugenden und neuen Ideen.Ob frisches Brot, belegte Brötchen, süße und herzhafte Snacks, köstliche Torten oder weitere hausgemachte Backwaren – die Landbäckerei Grete bietet ein reichhaltiges Angebot. Das Hauptgeschäft und die Backstube befinden sich in Duttenstedt, darüber hinaus betreibt das Unternehmen zehn weitere Filialen im Peiner Land und bietet einen Catering- und Partyservice.Die Filialen der Landbäckerei Grete auf einen Blick:https://www.landbaeckerei-grete.de/filialen-und-maerkte/Duttenstedt (Zentrale)Edemissen - „Marktplatz“StederdorfWipshausenAbbensen - „Gutsbäckerei“Klein IlsedeVöhrum „Bäcker-Bahnhof“Hillerse - „Mühlenbäckerei“Peine Süd - „Café Brotzeit“WendezelleWoltorfPeine MitteAußerdem ist die Landbäckerei Grete mit dem mit frischen Backwaren befüllten Marktwagen auf Wochenmärkten in Braunschweig und Peine unterwegs!

    Bäcker

    Stederdorfer Straße 6, Peine

  • Weltladen3_Peine.jpg

    Weltladen Peine e.V.

    Seit mehr als 25 Jahren betreibt ein engagiertes Team aus ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern ein Fachgeschäft im Fairen Handel. In dem Laden in der Stederdorfer Straße 5 im Herzen der City finden Sie ein großes Sortiment an Kunsthandwerk, Lebensmitteln, Kosmetik und vielem mehr aus fairem Handel.

    Einzelhandel Geschäft

    Stederdorfer Straße 5, Peine

  • DieZwei3_HUB.jpg

    Die Zweirad Company

    Ob einfach oder hochwertig - immer mit einem tollen Preis-/Leistungsverhältnis. In der Werkstatt werden Eure Fahrräder aller Marken und Typen repariert. Zudem werden Inspektionen durchgeführt und Räder nach Kundenwunsch umgebaut.

    Dienstleistung Einzelhandel Geschäft Handwerk sonstige

    Stederdorfer Straße 3, Peine

  • BikePorts_PeineMarketing_Kreishaus (2).jpg

    Bike Port

    Klimaschutz, Nachhaltigkeit, alternative Mobilität und Stärkung des Radverkehrs stehen im Fokus der beiden neuen innovativen BikePorts in der Peiner Innenstadt! Schnell mal unterwegs sein eBike aufladen? In Peine ist das überhaupt kein Problem mehr. Die Standorte: Kleine Schützenstraße und auf dem Landkreis Parkplatz am Historischen Marktplatz. Ihre Energie erhalten die Bike Ports, an denen jeweils vier E-Bikes kostenlos geladen werden können, über Solarpaneels. Der benötigte Strom wird direkt aus der Energie der Sonneneinstrahlung umgewandelt. Dieser Vorgang ist besonders umweltfreundlich und CO2-Neutral. Neben E-Bikes können auch E-Roller an den Stationen vier Stunden lang geladen werden.

    eBike-Ladestation

    Am Schlosswall, Peine

  • Parkplatz_Kreishaus (2).jpg

    Parkplatz Schloßwall

    In fußläufiger Entfernung zur Fußgängerzone Peines ist dieser Parkplatz günstig gelegen. Er ist Montag bis Donnerstag 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr und freitags 9.00 bis 17.00 Uhr gebührenpflichtig.0,50 Euro/ 30 Min.2,60 Euro/ 4 Std.4,20 Euro/ 8 StdMünzen: 0,05 / 0,10 / 0,20 / 0,50 / 1,00 / 2,00 EuroSamstags parken Sie hier kostenfrei.

    Parkmöglichkeiten

    Am Schloßwall, Peine

  • Schichtwechsel2_HUB.jpg

    Schichtwechsel

    Willkommen im Schichtwechsel Shop, Ihrem ultimativen Ziel für das Beste und Neueste aus den Welten der Streetwear und Fashion. Bei uns ist für jeden, unabhängig vom Geschlecht, das Richtige dabei. Unsere breite Auswahl umfasst Jeans, Hosen, Shirts, Jacken und Schuhe – alles, was Sie benötigen, um Ihren persönlichen Stil zu perfektionieren.Unsere Streetwear-Kollektion besteht aus den angesagtesten Brands auf dem Markt, sorgfältig ausgewählt, um Ihnen einen einzigartigen und zeitgemäßen Look zu bieten. Bei uns geht es nicht nur um Kleidung, sondern um eine Lebenseinstellung, die Individualität und Kreativität feiert. Lassen Sie sich von unserer Auswahl inspirieren und entdecken Sie Ihren eigenen, einzigartigen Look. 

    Bekleidung Einzelhandel Geschäft

    Marktstraße 1, Peine

  • Nensel1_HUB.jpg

    Nensel Fashion GmbH

    Persönliche Beratung wird bei uns großgeschrieben. Unser freundliches Team in Peine steht Ihnen kompetent zur Seite, stöbern Sie gern in unserem großen Angebot aktueller Modetrends in entspannter Atmosphäre direkt am Historischen Marktplatz in Peine. 

    Bekleidung Einzelhandel Geschäft

    Am Markt 12, Peine

  • WomensWorld5_HUB.jpg

    Women´s World

    In unserer Boutique Women´s World Peine! finden Sie nicht nur stilvolle Damenbekleidung, sondern auch eine faszinierende Auswahl an besonderen Accessoires, die jedes Outfit auf ein neues Level heben.Unser Anspruch ist es, immer einen Schritt voraus zu sein und die neuesten Trends zu präsentieren. Daher erwartet Sie bei uns ein lebendiges, vielfältiges Sortiment, das sich ständig erneuert und erweitert.

    Bekleidung Einzelhandel Geschäft

    Am Markt 11, Peine

  • ModehausSchridde1_HUB.jpg

    Modehaus Schridde

    Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1902 von der Familie Schridde und führte – laut der damaligen Zeitungsanzeige – „Manufaktur-, Kurz-, Weiss- und Woll-Waren“. Mehr als hundert Jahre später finden Sie bei Schridde Damenmode für jeden Geschmack etwas, präsentiert auf zwei Etagen. Dank einer umfangreichen Auswahl an Damenbekleidung, einer familiären Atmosphäre sowie abwechslungsreicher Aktionen ist das Modehaus Schridde zu einer beliebten Anlaufstelle am Historischen Marktplatz in Peine geworden. Was bringt die Zukunft? Lassen Sie sich überraschen … Auf jeden Fall: Immer die aktuellsten Trends!

    Bekleidung Einzelhandel Geschäft

    Am Markt 15, Peine

  • PE_Amtsgericht.jpg

    Amtsgericht

    Das Gericht ist heute in vier unterschiedlichen Gebäuden untergebracht, die allesamt auf dem Gelände der ehemaligen Burg Peine liegen. Im direkt angrenzenden Burgpark können unter anderem Reste der Stadtmauer und des Burggrabens bestaunt werden.Der Bereich der ehemaligen Burg mit seinen Bauten, bestehend aus Am Amthof 2, 4, 6, und den Resten von Burg und Befestigung, Grünanlagen nördlich und südlich am Schlosswall, der ehemalige Park des Amtsrichterwohnhauses, die Brücke, Einfriedungen und die Hoffläche, stehen heute unter Denkmalschutz.Die Gebäude des Amtsgerichts bilden ein schönes Ensemble mit dem benachbarten Burgpark zur einen und der neugotischen Pfarrkirche „Zu den Heiligen Engeln“ auf der anderen Seite.

    Besonderer Ort Historischer Stadtkern Amt/Behörde

    Am Amthof 2-4, Peine

of