Franz Kafka & Geschichten

Ausstellung Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige
Inhalt:
Autor Lutz Tantow liest aus seinem neuen Buch, dem Roman "Der Strandkapitän" zum 100. Todestag von Franz Kafka. Autorin Silke Groth ihre Kurzgeschichten aus "Silberlicht". Ein unterhaltsamer, literarischer Abend im Rahmen des Peiner Literaturherbzt.

Termine

09.10.2024 - Mittwoch

18:00 - 20:00

Preise

Eintritt frei

Weitere Veranstaltungen in der Nähe

  • Offene Pforte Landkreis Peine

    Offene Pforte Landkreis Peine

    Auch in diesem Jahr bietet die Offene Pforte die Möglichkeit, private Gärten und grüne Oasen in unserem Landkreis Peine zu entdecken. Die Offene Pforte ist eine wunderbare Gelegenheit, um Inspiration für den eigenen Garten zu sammeln, sich von kreativen Ideen und liebevoll gestalteten Anlagen inspirieren zu lassen und einfach einen entspannten Tag im Grünen zu verbringen. Genießen Sie die Vielfalt der Gärten, tauschen Sie sich mit anderen Gartenliebhabern aus und lassen Sie sich von der Schönheit der Natur verzaubern!Der zweite winterliche Budenzauber bei Fips findet im adventlich geschmückten, illuminierten Innenhof statt. Auch im Winter hat Natur im Stadtgarten ihren Charme. Auch in der kalten Jahreszeit gibt es wieder Kreatives für Haus und Garten zu entdecken. Lassen Sie sich überraschen:FIPS lädt Sie ein, Zeit mit uns zu verbringen, sich zu begegnen und über Gärtnern, das Leben und Umwelt auszutauschen. Für das leibliche Wohl sorgen Grill- und Kuchenbuffet.

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Hagenstr. 8+12 Innenhof und Werderstr. 37, Peine

    Fr., 29. November 2024 / 14:00 Uhr

  • Stadtführung - Eulenstadt Peine: Ein Stadtrundgang im Sitzen

    Stadtführung - Eulenstadt Peine: Ein Stadtrundgang im Sitzen

    Setzen Sie sich bei diesem besonderen Stadtrundgang gemütlich hin. Im historischen Ambiente des „Schwan“ laden die Gästeführer von Peine Marketing zu einer entspannten Tasse Kaffee ein, während sie auf anschauliche Weise die Veränderungen Peines im Laufe der Jahre präsentieren. Tauchen Sie ein in vergangene Epochen, lassen Sie Geschichte lebendig werden und schwelgen Sie ein wenig in nostalgischen Erinnerungen.Mit aktuellen Bildern und Aufnahmen vergangener Zeiten wird die Entwicklung unserer Stadt eindrucksvoll veranschaulicht. Selbst für Teilnehmer, die Peine noch nicht kennen, ist dieser Stadtrundgang äußerst interessant. Entdecken Sie unsere Sehenswürdigkeiten aus einer neuen Perspektive und lassen Sie sich von der faszinierenden Geschichte Peines verführen.

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Breite Straße 58, Peine

    So., 10. November 2024 / 14:30 Uhr

  • KulturSchwan: „Merci Udo“ – Hommage an Udo Jürgens

    KulturSchwan: „Merci Udo“ – Hommage an Udo Jürgens

    Erleben Sie die zeitlosen Hits wie „Aber bitte mit Sahne“, „Griechischer Wein“ oder „Niemals in New York“ in einer neuen, intimen Dimension. Beim legendären „Bademantelfinale“ live und am Klavier entfaltet der Pianist Michael von Zalejski die besondere Atmosphäre eines Udo Jürgens-Konzerts. Seit 2013 präsentiert er in seinem beeindruckenden Programm die Werke von Udo Jürgens ausschließlich am Klavier. Seine Darbietung geht über eine Hommage hinaus und kommt dem musikalischen Vorbild erstaunlich nahe. Ein Konzert, das mehr als Musik ist – eine persönliche Reise durch zeitlose Meisterwerke, bei denen die Magie von Udo Jürgens in jeder Note zum Ausdruck kommt.Preis: 19 EUR VVKKarten gibt es ab sofort in der Tourist-Information (Breite Straße 58, Peine), telefonisch unter 05171/545556 oder per E-Mail.

    Ausstellung Theater sonstige

    Breite Straße 58, Peine

    Sa., 14. September 2024 / 20:00 Uhr

  • KulturSchwan: Smith & West – Irgendwie die Beatles…

    KulturSchwan: Smith & West – Irgendwie die Beatles…

    Einen unvergesslichen und unterhaltsamen musikalischen Abend - (nicht nur) für ausgewiesene Beatles-Fans-bietet das Duo „Smith & West“. Die Beiden kennen die Songs der Beatles wahrscheinlich so gut wie kaum eine andere Band! Bereits seit Jahrzehnten spielt das Duo an ihren ganz persönlichen BEATLES-Abenden Hits und lässt dabei die Stationen ihrer eigenen Musikkarriere Revue passieren. Die Beiden sind keine Unbekannten und werden ihre Show bald sogar live in Liverpool präsentieren. Das Publikum darf sich auf einen hochmusikalischen und sehr unterhaltsamen Abend freuen, bei dem „Smith & West“ nicht lange brauchen, um die Zuschauer zu packen und auf eine Zeitreise in die sechziger Jahre zu schicken. Neben Klassikern der Beatles spielen sie auch viel aus den frühen Jahren der Band, sodass ein buntes und vielseitiges Programm geboten wird.Preis: 19 EUR VVKKarten gibt es ab sofort in der Tourist-Information (Breite Straße 58, Peine), telefonisch unter 05171/545556 oder per E-Mail.

    Ausstellung Theater sonstige

    Breite Straße 58, Peine

    Sa., 31. August 2024 / 20:00 Uhr

  • Stadtführung - Architekt(o)ur in Peine

    Stadtführung - Architekt(o)ur in Peine

    Entdecken Sie die architektonische Vielfalt und Schönheit von Peine, die immer wieder mit ihren Bauwerken überrascht. Unsere Gästeführer nehmen Sie mit auf eine faszinierende Tour zu den herausragendsten Villen, Wohn- und Geschäftshäusern sowie Industriedenkmälern, die das unverwechselbare Stadtbild von Peine prägen.Besonders im Fokus stehen die Werke des renommierten Architekten Anton van Norden, dessen Einfluss weit über die Grenzen der Stadt hinausreicht. Von den prächtigen Villen bis hin zu den denkmalgeschützten Ensembles, wie der einstigen Privatbrauerei Härke, beeindruckt van Nordens visionäre Handschrift nicht nur Architekturliebhaber, sondern erzählt auch spannende Geschichten über die Geschichte und Entwicklung der Stadt.Erleben Sie Peine durch die Linse seiner architektonischen Schätze und lassen Sie sich von der künstlerischen und historischen Bedeutung dieser Bauwerke verzaubern – eine Stadtführung, die Ihre Sinne berührt und Ihnen einen neuen Blick auf die Stadt ermöglicht. Foto: Peine Marketing GmbH/Fotograf: Christian Bierwagen

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Breite Straße 58, Peine

    Sa., 10. August 2024 / 14:30 Uhr

  • Whisky oder Whiskey - Das ist die Frage

    Forum PeineSamstag, 01. Februar 2025, 11:00 UhrWhisky oder Whiskey - Das ist die Frage2. Sparkassen-KrimitageDiesmal lesen Peiner Prominente Krimis, in denen Whisk(e)y vorkommt. Die Besucher machen es sich an Bistrotischen bequem und genießen eine kleine Auswahl hochprozentiger Tropfen. Dazu gibt es interessantes und kurioses Wissen rund um das Gebräu. Mit Unterstützung des Krimikellers/Sabine SchymoschÄnderungen möglich.Vorabreservierungen sind über das Servicebüro im Forum Peine möglich!Rollstuhlfahrer bitte anmelden! Diese Plätze können nur über das Servicebüro direkt gebucht werden! 

    Theater sonstige Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Anna-Margret-Janovicz-Platz 1, Peine

    Sa., 01. Februar 2025 / 11:00 Uhr

  • Dankeschön-Veranstaltung

    Forum PeineSamstag, 24. Mai 2025, 15 UhrDankeschön-VeranstaltungFür unsere treuen Abonnentinnen und AbonnentenAuch in dieser Spielzeit möchten wir uns bei unseren treuen Abonnenten mit einer eigenen Veranstaltung bedanken. Kommen Sie wieder zu einem geselligen Beisammensein zu uns ins Forum. Neben Kaffee, Tee und Kuchen gibt es Musik, Literatur und einen Einblick in die nachfolgende Spielzeit.Zur Erleichterung unserer Vorbereitungen bitten wir um eine Anmeldung, gerne telefonisch oder per Mail an info@kulturring-peine.de. Rollstuhlfahrer bitte anmelden! Diese Plätze können nur über das Servicebüro direkt gebucht werden! 

    Theater sonstige

    Anna-Margret-Janovicz-Platz 1, Peine

    Sa., 24. Mai 2025 / 15:00 Uhr

  • Alles rabenstark!

    Alles rabenstark!

    Forum PeineMittwoch, 23. Oktober 2024, 16 UhrAlles rabenstark! Oder hauen, bis der Milchzahn wackelt?Starkes Figurentheaterstück zum Thema "Konflikte lösen"Für Kids ab 4 JahrenDie ComplizenSpieldauer: ca. 50 Minuten ohne PauseGefördert durch die Peiner Heimstätte.Es gibt Ärger! Der Wolf hat sich einfach in der Burg vom Raben Socke und vom Dachs breit gemacht. Deswegen haben sie sich gestritten, so heftig, dass der Wolf den Raben verhauen hat. Der Wolf ist für die beiden zu stark. Deshalb laufen sie ängstlich davon. Was sollen der kleine Rabe und der Dachs jetzt tun? Mit dem Wolf reden? Nein, so einfach wird das nicht gehen. Eddi-Bär meint, sie sollen ihre Muskeln trainieren, boxen lernen, stark werden und dann zurückhauen. Ob das wirklich der richtige Weg ist? Oder macht es alles nur noch schlimmer?‚Die Complizen‘ bringen Rabe Socke, eine der bekanntesten Figuren der modernen Kinderliteratur, als Mitmach-Stück auf die Bühne des Forum Peine. Eine lebendige, freche und musikalische Inszenierung, die das junge Publikum begeistern wird.Schüler, Studenten und Auszubildende bis 27 Jahre erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises eine Ermäßigung.Rollstuhlfahrer bitte anmelden! Diese Plätze können nur über das Servicebüro direkt gebucht werden! 

    Familien/Kinder sonstige Theater sonstige

    Anna-Margret-Janovicz-Platz 1, Peine

    Mi., 23. Oktober 2024 / 16:00 Uhr

  • Nagelritz singt Ringelnatz

    Nagelritz singt Ringelnatz

    Forum PeineMittwoch, 18. September 2024, 20 UhrNagelritz singt Ringelnatz„Modernes Seemannsgarn“Musik, Komik und Gefühle rund um die SeefahrtMit frivoler Doppeldeutigkeit, frechem Augenzwinkern und maltesererprobter Seemannskehle bewegt sich Dirk Langer, alias Nagelritz, zwischen Comedy, Kabarett und Chanson. Dass hier kein Mann kommt, der „La Paloma“ spielt, liegt auf derHand. Nagelritz steht für modernes Seemannsgarn, skurrile Geschichten und sehnsüchtige Seemannsmusik – weitab der bekannten Shantys. Seine Liedtexte leiht er sich bei Joachim Ringelnatz, einem von vielen geschätzten Ausnahmepoeten,und bettet diese auf Akkordeon, Gitarre oder Klavier. Dann sind da noch Hinnerk und Raoul, Nagelritzʼ Kumpels, mit denen sich selbst Alltäglichkeiten zu haarsträubenden Geschichten entwickeln, denn jeder Landgang muss Spuren hinterlassen ... ein Abend mit Musik, Komik und Gefühlen rund um die Seefahrt. Schüler, Studenten und Auszubildende bis 27 Jahre erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises eine Ermäßigung. Rollstuhlfahrer bitte anmelden! Diese Plätze können nur über das Servicebüro direkt gebucht werden!

    Theater sonstige

    Anna-Margret-Janovicz-Platz 1, Peine

    Mi., 18. September 2024 / 20:00 Uhr

  • Piero Masztalerz

    Piero Masztalerz

    Forum PeineDonnerstag, 24. Oktoberber 2024, 20 UhrPiero MasztalerzHalt die Fresse, Rapunzel!Piero Masztalerz ist ein vielfach prämierter Cartoonist, und seine wurstlippigen Figuren sind auf YouTube und im Social Web längst Kult. Mit seiner Bühnenshow hat der Comedian ein ganz neues Genre geschaffen. Dort liefert er sich mit seinen animierten Figuren einen verbalen Schlagabtausch, wie ihn die Comedy-Bühne bisher noch nicht erlebt hat. So dynamisch, überraschend und verdammt komisch!Auch in „Halt die Fresse, Rapunzel!“ kommen Pieros skurrile Märchenfiguren zu Wort, und das sogar öfter, als dem Entertainer lieb ist. Die schrägen Charaktere grätschen ihm auf humorvolle Weise immer wieder in seine Geschichten und stellen ihn vor einige Herausforderungen, denn die Märchenfiguren aus dem Masztalerz-Universum sind von einer disneyhaften Leichtigkeit so weit entfernt wie Olaf Scholz von einer lockeren Tanzeinlage auf TikTok. Schüler, Studenten und Auszubildende bis 27 Jahre erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises eine Ermäßigung. Rollstuhlfahrer bitte anmelden! Diese Plätze können nur über das Servicebüro direkt gebucht werden! 

    Theater sonstige

    Anna-Margret-Janovicz-Platz 1, Peine

    Do., 24. Oktober 2024 / 20:00 Uhr

  • Volbeat Tribute

    Volbeat Tribute

    Forum Peine  Samstag, 02. November 2024, 20 UhrVolbeat Tributeperformed by RebelmonsterB.Musik ManagementKein Sitzplatzanspruch!Eine der ersten Volbeat Tribute Bands Europaweit!Seit 2010 hat REBEL MONSTER über 200 Shows mit überragendem Erfolg im In- und Ausland absolviert. Zu den Locations zählen Institutionen wie das Z7 in Pratteln, das Kubana in Siegburg, das REX in Bensheim, das Meisenfrei in Bremen und unzählige Festivals, wie z.B. das Pfeffelbach Open Air (unter anderem mit Freiwild und Arch Enemy).Jeder der REBEL MONSTER live erleben konnte wird bestätigen, dass es sich nicht nur um ein Tribute handelt. Hier wird eine absolut professionelle Show geboten, die sich nicht darauf beschränkt nur das Original zu kopieren. Diese 4 Musiker bringen Ihre eigene Energie und Kreativität in den Event ein uns lassen so ein unvergessliches Erlebnis entstehen.Mit neuen Songs im Repertoire sind REBEL MONSTER bereit die Hallen in Deutschland und Europa mit dem VOLBEAT Feeling zu erfüllen.VolbeatVolbeat ist eine dänische Heavy Metal-Band. Die Band formierte sich 2001 in Kopenhagen um den Sänger und Gitarristen Michael Schøn Poulsen. Heute steht die Band bei Vertigo Records unter Vertrag.Volbeat zeichnet sich durch einen ungewöhnlichen Sound aus, der Rock ’n‘ Roll, Metal und Rockabily miteinander verbindet. Zu den Fans der Band zählen daher oft Menschen, die sonst nicht viel mit Metal zu tun haben, die eigentlich lieber die klassischen Rock ’n‘ Roll Bands hören und auch normale Metalfans.Volbeat hat sich mit der Zeit zu einem dänischen Musik-Exportschlager entwickelt, mehrere wichtige dänische und internationale Preise gewonnen und bislang 6 Studioalben veröffentlicht.Welche Musik spielen Volbeat?Die Musik wird größtenteils von Michael Poulsen geschrieben, ebenfalls die Texte. Seine Texte behandeln oft Themen der Fünfziger Jahre und gehören in die Zeit des Rock ’n‘ Roll. Manche Texte tragen auch autobiographische Züge. So bezieht sich der Text des Songs „The Fallen“ auf den Tod seines Vaters.Die Musik stellt eine Verschmelzung von Elementen des Rock ’n‘ Roll und des Metals dar. Die Band selbst beschreibt ihren Stil als „Elvis-Metal“. Elvis Presley ist eine offensichtliche Inspiration, ebenso Johnny Cash, Chuck Berry und andere Musiker dieser Zeit. Auch Einflüsse aus dem Punk, Country und Blues sind gelegentlich zu hören. Auf der anderen Seite kommen die Einflüsse aus dem Bereich des Metals, zum Beispiel von Metallica, was vor allem bei den schweren Gitarren und dem heftigeren Schlagzeug zu hören ist. (Quelle: https://www.musikmagazin.at/bands/volbeat/  am 18.04.2024)Schüler, Studenten und Auszubildende bis 27 Jahre erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises eine Ermäßigung.Rollstuhlfahrer bitte anmelden! Diese Plätze können nur über das Servicebüro direkt gebucht werden! 

    Konzert Stadtfest

    Anna-Margret-Janovicz-Platz 1, Peine

    Sa., 02. November 2024 / 20:00 Uhr

  • Lars Ruth

    Lars Ruth

    Forum PeineFreitag, 29. November 2024, 20 UhrLars Ruth - Der SeherEin Seher ist ein vermeintlich übersinnlich begabter Mensch, der denen, die daran glauben, die Zukunft vorhersagen oder die Gedanken seiner Mitmenschen lesen kann. Auch Lars Ruth ist so ein Scharlatan. Allerdings einer, der es gut mit Ihnen meint. Feinfühlig nimmt er Sie mit auf eine Reise in die Welt des Übersinnlichen. Folgen Sie also dem charismatischen Mentalisten auf eine Expedition ins Reich der Wahrsager, Hypnotiseure und Traumdeuter. Lars Ruth weiht in dieser Show sein Publikum in die Welt der Wunder ein. Er verrät Ihnen, wie man Lügner erkennt, Bilder und Gefühle auf andere Menschen überträgt, oder wie Sie selbst nur mithilfe Ihrer Gedanken- und Willenskraft kleine und große Wunder vollbringen können.Nicht nur der Künstler selbst also wird Sie verblüffen, sondern Sie selbst werden über Ihre eigenen Kräfte staunen! Denn in Lars Ruths neuer Show ist das Publikum der Star. Außergewöhnliche Erfahrungen und rätselhafte Experimente machen diese Show zu einem fantastischen Erlebnis.Lars Ruth sieht sich dabei zwar in der Tradition der Orakel und Seher, seine erste Priorität ist jedoch immer, dass sein Publikum einen im wahrsten Sinne des Wortes magischen Abend verbringt.Lars Ruth ist Ensemble-Mitglied der Erfolgsshow „DIE MAGIER“. Schüler, Studenten und Auszubildende bis 27 Jahre erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises eine Ermäßigung. Rollstuhlfahrer bitte anmelden! Diese Plätze können nur über das Servicebüro direkt gebucht werden! 

    Theater sonstige

    Anna-Margret-Janovicz-Platz 1, Peine

    Fr., 29. November 2024 / 20:00 Uhr

of