Offene Pforte Landkreis Peine

Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige
Inhalt:
Auf dem Kunsthof Mehrum gibt es in dem alten Landhausgarten auf 2800 m² und einem künstlerischen Gartenevent viel zu entdecken: Die Streuobstwiese, durch die verschlungene Pfade führen, der Nutz- und Kräutergarten mit seinem deutlich mediterranen Einfluss, seltene Sträucher und Bäume runden den nicht ganz konventionell angelegten Garten ab. Zahlreiche Blütenpflanzen erfreuen das Auge des Besuchers. Viele Vögel und Fledermäuse finden hier ihr Zu- hause. Lauschige Sitzgelegenheiten laden zum längeren Verweilen ein. Bei Regen sitzt man gemütlich unter dem großen Vordach. Exotische und mediterrane Pflanzen sowie Kräuter können erworben werden. In der angenehmen Atmosphäre des Kunsthofs präsentieren an allen Terminen mehrere Künstler Skulpturen, Objekte und Malerei im Atelier und weitläufigen Garten.

Termine

10.08.2024 - Samstag

11:00 - 18:00

Weitere Veranstaltungen in der Nähe

  • Offene Pforte Landkreis Peine

    Offene Pforte Landkreis Peine

     Auch in diesem Jahr bietet die Offene Pforte die Möglichkeit, private Gärten und grüne Oasen in unserem Landkreis Peine zu entdecken. Die Offene Pforte ist eine wunderbare Gelegenheit, um Inspiration für den eigenen Garten zu sammeln, sich von kreativen Ideen und liebevoll gestalteten Anlagen inspirieren zu lassen und einfach einen entspannten Tag im Grünen zu verbringen. Genießen Sie die Vielfalt der Gärten, tauschen Sie sich mit anderen Gartenliebhabern aus und lassen Sie sich von der Schönheit der Natur verzaubern!Auf dem Kunsthof Mehrum gibt es in dem alten Landhausgarten auf 2800 m² und einem künstlerischen Gartenevent viel zu entdecken: Die Streuobstwiese, durch die verschlungene Pfade führen, der Nutz- und Kräutergarten mit seinem deutlich mediterranen Einfluss, seltene Sträucher und Bäume runden den nicht ganz konventionell angelegten Garten ab. Zahlreiche Blütenpflanzen erfreuen das Auge des Besuchers. Viele Vögel und Fledermäuse finden hier ihr Zu-hause. Lauschige Sitzgelegenheitenladen zum längeren Verweilenein. Bei Regen sitzt man gemütlichunter dem großen Vordach. Exotischeund mediterrane Pflanzen sowie Kräuter können erworben werden. In der angenehmen Atmosphäre des Kunsthofs präsentieren an allen Terminen mehrere Künstler Skulpturen, Objekte und Malerei im Atelier und weitläufigen Garten.

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Hauptstraße 47/Ecke Alter Gutsweg, Hohenhameln

    So., 11. August 2024 / 11:00 Uhr

  • Flugtage Peine

    Am 17. und 18. August finden wieder Flugtage des Uhlenflug Peine auf dem Flugplatz in Peine Vöhrum statt. Es gibt Mitfluggelegenheiten in verschiedenen Flugzeugen, Kunstflugshows sowie Einblicke in unseren Verein. Desweiteren ist wieder der Förderverein für historische Fahrzeuge aus Vöhrum mit einer Ausstellung dabei. Für Verköstigung und Getränke ist gesorgt.

    Stadtfest Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Peine

    Sa., 17. August 2024 / 13:00 Uhr

  • Sommerfest

    Sommerfest

    Wir feiern unser jährliches Sommerfest in unserem Kleingartenverein. Klingt langweilig und spießig? Lasst euch gerne vom Gegenteil überzeugen... 

    Stadtfest

    Hainwaldweg 14, Peine

    Sa., 17. August 2024 / 15:00 Uhr

  • Es geht ums Klima

    Es geht ums Klima

    Die Folgen der Klimaveränderung sind für uns alle bereits spürbar. Der Landkreis Peine setzt mit dem Masterplan 100 % Klimaschutz bereits viele Maßnahmen zum kommunalen Klimaschutz um. Am diesjährigen Informationstag der Klimaschutzagentur und der wito gmbh des Landkreises Peine für Bürgerinnen und Bürger geht es unter anderem um das Thema Klimawandel und Klimafolgenanpassung.Eine detaillierte Beschreibung der Veranstaltung folgt!

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Werner-Nordmeyer-Straße 13, Peine

    Fr., 30. August 2024 / 11:00 Uhr

  • Offene Pforte Landkreis Peine

    Offene Pforte Landkreis Peine

     Auch in diesem Jahr bietet die Offene Pforte die Möglichkeit, private Gärten und grüne Oasen in unserem Landkreis Peine zu entdecken. Die Offene Pforte ist eine wunderbare Gelegenheit, um Inspiration für den eigenen Garten zu sammeln, sich von kreativen Ideen und liebevoll gestalteten Anlagen inspirieren zu lassen und einfach einen entspannten Tag im Grünen zu verbringen. Genießen Sie die Vielfalt der Gärten, tauschen Sie sich mit anderen Gartenliebhabern aus und lassen Sie sich von der Schönheit der Natur verzaubern!Auf 860 m² gibt es in diesem Garten viel zu entdecken. Um 14 Uhr tritt die Gitarrengruppe Fiss Moll aus Oberg! 

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Stahlstr. 2a, Ilsede

    So., 23. Juni 2024 / 12:00 Uhr

  • Ausstellung „Wasser.Leben“

    Ausstellung „Wasser.Leben“

    Wie wichtig Wasser für uns Menschen ist, hat uns nicht zuletzt das Dürrejahr 2022 gezeigt. Aber auch ein Zuviel ist lebensbedrohend! Die Künstler:innenvereinigung KiP – Kunst im Peiner Land setzt sich in dieser Ausstellung mit den vielfältigen Perspektiven von Wassers in Bildern, Fotografien, Skulpturen und Keramiken auseinander. Der Ort der Ausstellung ist bewusst gewählt: das Hallenbad P3 und natürlich plätschert das Wasser im Aktionsbecken weiter. Hier geht buchstäblich die Kunst baden!Die 23 teilnehmenden Künstler:innen sind: Britta Ahrens, Gunnar Bantelmann, Sabine Behnsen, Marc Bertram, Margrit Biebeler, Katja Bresch, Matthias Ebel, Jessica Feer, Cordula Heimburg, Günther Hildebrandt, Martina Hohmann, Jenny Kampani, Rolf Keunecke, Stephanie Meinke, Christa Meinecke, Dagmar Münch, Ute Pfeiffer, Anne Christine Reetz, Vera Szöllösi, Sigrid Theißen, Joanna Vogt, Monika Wegner, Anette Zicher

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Neustadtmühlendamm 11, Peine

    Sa., 22. Juni 2024 / 17:00 Uhr

  • Vernissage der Ausstellung „Wasser.Leben“

    Vernissage der Ausstellung „Wasser.Leben“

    Wie wichtig Wasser für uns Menschen ist, hat uns nicht zuletzt das Dürrejahr 2022 gezeigt. Aber auch ein Zuviel ist lebensbedrohend! Die Künstler:innenvereinigung KiP – Kunst im Peiner Land setzt sich in dieser Ausstellung mit den vielfältigen Perspektiven von Wassers in Bildern, Fotografien, Skulpturen und Keramiken auseinander. Der Ort der Ausstellung ist bewusst gewählt: das Hallenbad P3 und natürlich plätschert das Wasser im Aktionsbecken weiter. Hier geht buchstäblich die Kunst baden!Bei der Vernissage sprechen: Petra Kawaletz (Stadtwerke Peine), Rolf Großjohann (Spektrum – freies Kunststudio Salzgitter) und Vera Szöllösi (KiP). Und es gibt natürlich Musik - Harfe und Schlagzeug machen "Wassermusik" (KMS Peine)Die 23 teilnehmenden Künstler:innen sind: Britta Ahrens, Gunnar Bantelmann, Sabine Behnsen, Marc Bertram, Margrit Biebeler, Katja Bresch, Matthias Ebel, Jessica Feer, Cordula Heimburg, Günther Hildebrandt, Martina Hohmann, Jenny Kampani, Rolf Keunecke, Stephanie Meinke, Christa Meinecke, Dagmar Münch, Ute Pfeiffer, Anne Christine Reetz, Vera Szöllösi, Sigrid Theißen, Joanna Vogt, Monika Wegner, Anette Zicher

    Ausstellung Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Neustadtmühlendamm 11, Peine

  • Offene Pforte Peine

    Offene Pforte Peine

    Auch in diesem Jahr bietet die Offene Pforte die Möglichkeit, private Gärten und grüne Oasen in unserem Landkreis Peine zu entdecken. Die Offene Pforte ist eine wunderbare Gelegenheit, um Inspiration für den eigenen Garten zu sammeln, sich von kreativen Ideen und liebevoll gestalteten Anlagen inspirieren zu lassen und einfach einen entspannten Tag im Grünen zu verbringen. Genießen Sie die Vielfalt der Gärten, tauschen Sie sich mit anderen Gartenliebhabern aus und lassen Sie sich von der Schönheit der Natur verzaubern!Auf dem Grundstück am Madamenweg wird Menschen unterschiedlichster Herkunft ermöglicht gemeinsam im Garten zu arbeiten, sich kennenzulernen, zu unterstützen und nicht zuletzt gemeinsam zu feiern. Zusammen wird gesät, gepflegt, gepflanzt und Tomaten,Erdbeeren, Kartoffeln und Walnüsse geerntet. An Rosen, Clematis und Lavendel können sich die Besucher erfreuen.Entdecken Sie das Projekt und nehmen Sie sich Zeit für Begegnungen mit Menschen und Natur mitten in Peine.Nutzen Sie den Gemeinschaftsgarten für ein entspanntes Picknick, das Team von Familien für Familien freut sich auf viele Gäste.

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Am Madamenweg gegenüber des Parkplatz P 3, Peine

    Sa., 22. Juni 2024 / 14:00 Uhr

  • Offene Pforte Landkreis Peine

    Offene Pforte Landkreis Peine

    Auch in diesem Jahr bietet die Offene Pforte die Möglichkeit, private Gärten und grüne Oasen in unserem Landkreis Peine zu entdecken. Die Offene Pforte ist eine wunderbare Gelegenheit, um Inspiration für den eigenen Garten zu sammeln, sich von kreativen Ideen und liebevoll gestalteten Anlagen inspirieren zu lassen und einfach einen entspannten Tag im Grünen zu verbringen. Genießen Sie die Vielfalt der Gärten, tauschen Sie sich mit anderen Gartenliebhabern aus und lassen Sie sich von der Schönheit der Natur verzaubern!Besuchen Sie den interkulturellen Gemeinschaftsgarten mit dem großen Walnussbaum neben der Fuhse.Auf dem Grundstück am Madamenweg wird Menschen unterschiedlichster Herkunft ermöglicht gemeinsam im Garten zu arbeiten, sich kennen zulernen, zu unterstützen und nicht zuletzt gemeinsam zu feiern. Zusammen wird gesaet, gepflegt, gepflanzt und Tomaten, Erdbeeren, Kartoffeln, Walnüsse geerntet. An Rosen, Clematis und Lavendel können sich die Besucher erfreuen.Entdecken Sie das Projekt und nehmen Sie sich Zeit für Begegnungen mit Menschen und Natur mitten in Peine.Nutzen Sie den Gemeinschaftsgarten für ein entspanntes Picknick, das Team von Familien für Familien freut sich auf viele Gäste.

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Am Madamenweg gegenüber des Parkplatz P 3, Peine

    Sa., 14. September 2024 / 14:00 Uhr

  • Stadtführung - Geballte Frauenpower: Peiner Frauen prägen ihre Stadt

    Stadtführung - Geballte Frauenpower: Peiner Frauen prägen ihre Stadt

    Sie kannten viel mehr als Kinder, Küche, Kirche und das zu einer Zeit, als Frauen gerade einmal nur diese Rollen zugesprochen wurden. Besondere Peiner Frauen hatten etwas zu sagen und füllten machtvolle Positionen in Wirtschaft, Politik oder im Ehrenamt aus.Ob Politikerin, Schulleiterin, Stifterin oder Schauspielerin - so vielfältig wie ihre Berufe und Berufungen sind auch ihre Lebensentwürfe.Die Stadtführung zeigt die Spuren, die diese Frauen hinterlassen haben und gibt Einblicke in das Leben der Peiner Politikerin Herta Peters. Sie prägte das politische Peine als erste Landrätin in Niedersachsen und zeitweise einzige in ganz Deutschland. Sie gilt als Vorbereiterin des Weges für Frauen in der Politik in Zeiten, in denen das politische Geschehen noch komplett in Männerhand war.

    Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

    Schloßstraße 10, Peine

    Do., 22. August 2024 / 16:00 Uhr

  • OpenStage Peine - West Coast Jam

    OpenStage Peine - West Coast Jam

    Hier ist der Name Programm: Die drei erfahrenen Musiker präsentieren eine Interpretation des West Coast Jazz der 50er Jahre sowie des Smooth- und Cool Jazz, der sich deutlich von Bebop abgrenzt. Die Band aus Peine besteht aus dem Pianisten Jörg Kampmann, dem Gitarristen Peter Volmer und der Sängerin Slava Attar.Ihr Repertoire umfasst Klassiker wie „Take the A Train“ von Duke Ellington und „Angel Eyes“ von Nat King Cole sowie Blues-Stücke wie „Stormy Monday“ von John Lee Hooker.Bitte beachten Sie: Die Zeiten verstehen sich inklusive Auf- und Abbau.

    Ausstellung Konzert

    Am Markt, Peine

    Sa., 07. September 2024 / 10:30 Uhr

  • OpenStage Peine - Helge Holm

    OpenStage Peine - Helge Holm

    „Helge Holm“ steht für genreübergreifende Rock-Musik, die vom sonnenbeschienenen Pop über Beat, Pub Rock und deftige Hard Rock-Attacken bis hin zu Reggae-Rhythmen reicht. Mehrlagige Chorpassagen treffen auf eingängige Melodien-Kronen und ohrenfreundliche Rock-Riffs im Songformat. Dazu der eine oder andere Rock-Klassiker. Holm verspricht: „Gitarrenrock im ´vielsaitigen´ Format. Die Dire Straits treffen Pink Floyd und manches mehr…Bitte beachten Sie: Die Zeiten verstehen sich inklusive Auf- und Abbau.

    Ausstellung Konzert

    Am Markt, Peine

    Sa., 03. August 2024 / 10:30 Uhr

of